BAB A4: LKW verliert Gitterboxen

Autobahn A4: LKW verliert Gitterboxen – zwei Beamte der Kölner Polizei kommen mit dem Schrecken davon

Köln | Auf der Autobahn A4 zwischen dem Kreuz Kerpen und Kreuz Köln-West in Fahrtrichtung Kerpen hat sich heute morgen ein schwerer Unfall ereignet. Der Fahrer eines LKW touchierte die Betonwand zwischen den Fahrstreifen. Dabei wurde die linke Seite des LKW aufgerissen und Teile der Ladung gerieten auf die Fahrbahn. Eine Zivilstreife der Polizei kollidierte dabei mit Teilen der Ladung und wurde beschädigt. Aktuell scheinen die Polizeibeamten mit dem Schrecken davongekommen zu sein. Der LKW Fahrer wurde verletzt.
--- --- ---
Den vollständigen Artikel findet man unter www.report-k,de

Popular tags